Plateau im Februar

Liebe Leute, die ihr am abnehmen seid: Lasst euch nicht entmutigen!

Nachdem ich im Januar mit dem Wechsel zur Fettverbrennung und den Mikronährstoffen schnell 10 kg abgenommen hatte, ging es im Februar schleppend bis gar nicht voran. Schlappe 2,5 kg im ganzen Monat!

Es hat mich schon genervt, dass ich trotz Jogging und weiterhin streng an den Prinzipien der Kur festhaltend kaum vorwärtskam. Aber hier heißt es Geduld! Der Körper strukturiert sich um und schließlich will ich ja auch keine Fettschürze! Ich muss der Haut ja auch die Zeit geben, um auch zurückzugehen.

Hier gibt es die Mikronährstoffe

Seit März scheint es wieder vorwärtszugehen! Schon 2 Kilo seit März! Stand heute 63,6 Kg! Ich komm schon noch unter die 60 Kilo Grenze! Keine Angst, ich will nicht magersüchtig werden, ich bin auch echt kurz! Mein BMI ist zurzeit bei 24.

Ich will damit auch nur sagen: Lasst euch von einem Stillstand auf der Waage nicht irritieren! Selbst wenn er länger andauert, solange ihr eure Ernährung weiterhin durchzieht, mit der ihr Erfolg hattet, wird es irgendwann weitergehen. Der Körper braucht Zeit, um auch alles zurückzubilden, wenn ihr keine Hängehaut wollt!

Schlanke und fitte Grüße

Eure Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s